Luftmatratzenrennen

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Luftmatratzenrennen

Die DLRG Ortsgruppe Goltern e.V. veranstaltet jedes Jahr als Ferienpassaktion das traditionelle Luftmatratzenrennen. Das diesjährige Luftmatratzenrennen findet am

Samstag, den 4. August 2018

statt.

Folgende Fragen, die häufig gestellt werden, möchten wir nachfolgend beantworten:

Wer kann Teilnehmen?


Alle Kinder, die schon Schwimmen können.

Muss ich eine Luftmatratze mitbringen?

Nein!

Gestartet wird auf einheitlichen Luftmatratzen, die von der DLRG gestellt werden.

Muss ich ein Startgeld bezahlen?

Nein!

Die Teilnahme ist kostenlos, nur der normale Freibadeintritt muss entrichtet werden.

Luftmatratzenrennen – Wie geht das?

Ganz einfach!

Ziel ist es, auf einer Luftmatratze so schnell wie möglich

eine Bahn im Schwimmbecken (25m) zurückzulegen. Gestartet wird in Altersklassen. Als Siegerprämien erhalten alle Teilnehmer/innen ein kleines Präsent.

Wann geht´s los?


Ihr könnt Euch am Veranstaltungstag ab 15:00 Uhr im Freibad
 anmelden. Gestartet wird das Rennen gegen 16:00 Uhr.